Suche
  • Internationale Gesellschaft zum Schutz und Erhalt der seltenen und gefährdeten Pferderassen
  • info@pferde-der-erde.com
Suche Menü

Martinas Kaltblüter

Kaltbluthof Staemmler-Gerusel in der Bauernschaft Dernekamp

Auf den Kaltblüter gekommen ist Martina Staemmler-Gerusel schon vor 20 Jahren. Damals kaufte die Pferdekennerin ihre erste Kaltblut-Stute. „Durch ihren Körperbau und das hohe Gewicht sind diese Pferde schwerfälliger, können aber auch in Dressur ausgebildet werden“, sagt sie. „Charakterlich sind Kaltblüter ausgeglichener“, erklärt die ihre Faszination für die schweren Pferde. Immer mehr Pferdefreunde, die das entspannte Reiten schätzen, würden auf Kaltblutpferde umsteigen. „Es sind unkomplizierte Pferde, mit denen man entspannt im Gelände ausreiten kann“, sagte Martina Staemmler-Gerusel in einem Interview.

IMG_7584 IMG_7593 IMG_7606 IMG_7601 IMG_7630 IMG_7678 IMG_7686 IMG_7691 IMG_7710 IMG_7558

https://www.flickr.com/photos/127680004@N08/sets/72157648751435790/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.